Bürgerinformation der Stadt Linden zur aktuellen Corona-Situation v. 21.01.2022

Stadt Linden informiert über die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie im gesamten Stadtgebiet

Linden. Gemäß den aktuellen Fallzahlen des Gesundheitsamtes des Landkreis Gießen sind in der Stadt Linden derzeit 189 Personen (Stand vom 21.01.2022) mit dem Corona-Virus infiziert.
Dies entspricht einem momentanen Inzidenzwert von 763,9.

Durch das Erreichen eines Inzidenzwertes über 350 an drei aufeinanderfolgenden Tagen, gilt die Stadt Linden seit Sonntag, dem 16.01.2022 als Hotspotgebiet. Mit Erlass der 36. Allgemeinverfügung durch das Gesundheitsamt des Landkreises Gießen am Mittwoch, den 19.01.2022, informiert die Stadt Linden daher alle Bürgerinnen- und Bürger darüber, dass an belebten Orten und Plätzen Alkoholverbot bzw. Maskenpflicht besteht.

Beliebte Orte und Plätze an denen ein Alkoholverbot im Stadtgebiet besteht:

  • Der Außenbereich um den Funtastic Erlebnispark (Bahnhofstraße 125, 35440 Linden)
  • Der Außenbereich um die Stadthalle Linden (Konrad-Adenauer-Straße 26, 35440 Linden)
  • Auf dem gesamten Sportplatz im Stadtzentrum (Konrad-Adenauer-Straße, 35440 Linden)

 Maskenpflicht besteht innerhalb des Außenbereiches folgender Einkaufszentren und Fußgängerzonen:

Kuhncenter (Tannenweg 97, 35440 Linden)

  • Fußgängerzone (Konrad-Adenauer-Straße, 35440 Linden)
  • Fressnapf, (Max-Eyth-Weg 5, 35440 Linden)
  • Kodi (Max-Eyth-Weg 1-5, 35440 Linden)
  • Takko (Max-Eyth-Weg 3, 35440 Linden)
  • Depot (Max-Eyth-Weg 1-3)
  • KIK (Max-Eyth-Weg 1, 35440 Linden)
  • Tedi (Max-Eyth-Weg 1, 35440 Linden)

Die Hotspot-Regeln treten außer Kraft, sobald der Inzidenz-Wert an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterhalb der Schwelle 350 liegt.

Nur, durch ein gemeinsames Miteinander können wir die Pandemie vor Ort, aber auch im gesamten Land dauerhaft bekämpfen. Helfen Sie sich daher gegenseitig innerhalb der Nachbarschaft oder des Freundes- und Familienkreises. Halten Sie die allgemeinen Hygienevorschriften im Alltag ein und tragen Sie wo vorgegeben eine Mund- und Nasenbedeckung. Ich appelliere daher an Sie alle die jeweiligen Regelungen und Verordnungen einzuhalten und in Ihrem Alltag zu befolgen - zu Ihrem und unserem Schutz!

 Verhalten Sie sich in diesem Falle solidarisch mit Ihren Mitmenschen und tragen Sie durch Ihr Verhalten aktiv zur Bekämpfung des Virus bei.

Ihr Bürgermeister

 Jörg König

 

Corona Regeln in Hessen gültig ab 16.12.2021

Corona Regeln in Hessen gültig ab 05.12.2021

 

 

Wichtige Informationen und Regelungen zum Infektionsschutz- und Zugangskonzept für das Freibad der Stadt Linden     

                                                                                                                                                                                                                                                                                  

Hygienekonzept für die Stadtverordnetenversammlung

Hygienekonzept für die Sitzungen in den Lindener Ratsstuben

Abstands und Hygienekonzepte der Stadt Linden

 

Informationen Kindertagesstätten

 

 

 

 

 

Bitte entnehmen Sie die neuesten Informationen des HMSI zur Betreuungssituation auch
der Homepage des Landes  https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/hinweise-zur-betreuung-und-schulen

 

Diverse Links zum Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Zahlen aus dem Landkreis, sowie Adressen zu Schnelltestzentren und Infos zu Impfungen: https://corona.lkgi.de/

Here you find current corona numbers in Gießen district, as well as addresses of test centers and information about vaccination: https://corona.lkgi.de

 

Aktuelle Hinweise zu Corona in vielen verschiedenen Sprachen: https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/staatsministerin/corona

Current corona information in many different Languages: https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/staatsministerin/corona

 

https://www.hessen.de 

https://www.soziales.hessen.de

https://wirtschaft.hessen.de/sites/default/files/media/hmwvl/foerderprogramme_im_ueberblick_hochformat_querformat_20200131.pdf

https://www.arbeitsagentur.de/corona-virus-aktuelle-informationen

https://www.bmas.de/Shared/Docs/Downloads/DE/kug-faq-kurzarbeit-und-qualifizierung.pdf

https://www.hihk.de/coronavirus-informationen-und-ansprechpartner-fuer-unternehmen-4720886#titlelnText2

Die Stadtverwaltung Linden ist zu den Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr, nur nach Terminvergabe geöffnet!

Für die gesamte Stadtverwaltung gelten folgende Vorgaben:

  1. Einlass erhalten nur Bürgerinnen und Bürger, die zuvor telefonisch einen Termin vereinbart haben
  2. Maske über Mund und Nase tragen
  3. Terminpflicht gilt auch für Abholung von Ausweisdokumenten o.ä.
  4. Terminvergabe während der Öffnungszeiten bei den jeweiligen Sachbearbeitern oder über 06403-605-0
  5. Durchwahlen der Sachbearbeiter/innen

Sprechzeiten Stadtverwaltung
  • Mo, Di, Do, Fr 08 - 12 Uhr
  • Mi 14 - 18 Uhr
Kontakt
  • Tel.: 06403-605-0
  • Fax: 06403-605-25
  • info@linden.de
  • Magistrat der Stadt Linden
    Konrad-Adenauer-Str. 25
    35440 Linden
Nach oben